Liebe zu Jesus – Spontanität – helfende Hand – gute Laune

Wir wollen in der EFG einen Rahmen schaffen, in dem sich junge Menschen willkommen fühlen, sich einbringen, Gemeinschaft erleben und sich dadurch in ihrem christlichen Glauben weiterentwickeln können.

Für uns bedeutet Gemeinde:
zusammen zu beten, zu reden und zu singen – einbringen unserer Gaben und Ideen
gemeinsam viel zu unternehmen – unser Leben miteinander zu teilen.

Gerne wollen wir dich dabei haben, mit uns Gemeinschaft zu erleben und Gottes facettenreichen Charakter immer mehr kennenzulernen.

Wir sind nicht nur Studierende sondern auch Azubis und Arbeitende. Was wir aber gemeinsam haben:

Liebe zu Jesus – Spontanität – helfende Hand (sehr nützlich bei deinem Umzug) – gute Laune

Nach den Corona-Richtlinien des Landes und des BEFG treffen wir uns mittwochs zum Hauskreis, machen einen Spieleabend oder sogar gemeinsam Urlaub.

Wenn du uns kennenlernen willst, schreibst du zur Zeit am besten eine Nachricht an  Jan-Niklas. Er kann dir deine Fragen beantworten und dich über die Hauskreise informieren. Du kannst auch sonntags zum Präsenz-Gottesdienst kommen und uns draußen kurz anquatschen.

Markiert in: