Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
8. Dezember 2019 um 15:00
2019-12-08T15:00:00+01:00
2019-12-08T15:15:00+01:00
Wo:
Entenpfuhler Weg (Osterweg) / Lütticher Str.
Preis:
Kostenlos
Sonntagswanderung @ Entenpfuhler Weg (Osterweg) / Lütticher Str. | Kelmis | Wallonie | Belgien

Gemütlicher Spaziergang zum Nachmittag auf den höchsten Punkt Aachens

(höher als der Höchste Punkt der Niederlande am Dreiländereck)

Treffpunkt:
15:00 Uhr
Entenpfuhler Weg (Osterweg) / Lütticher Str. oberhalb der 24 Bushaltestelle „Waldschenke“

Wir gehen über asphaltierte und später breite Schotterwege etwas noch höher nach Siebenwege, weiter den Osterweg um den Steineknipp herum zum ehem. Pelzerturm. ca 1 h 30.

Unterwegs gibt es – wie könnte es anders sein bei mir – Geschichten um Schmuggler, um einen Mord eines Bahnbeamten aus Habgier, über Bemühungen der Stadt Aachen zur Kaiserzeit zur Schaffung eines Ausflugszieles für die Bevölkerung, über die Entstehung der Tram von Aachen nach „Altenberg“ sowie passend zum Belgischen Feiertag (11.11) Armistice oder dem Deutschen Volkstrauertag (17.11) Geschichten aus der Endphase des 2. Weltkrieges und der Befreiung der „Stadt“ Aachen durch die Amerikaner.

Anschließend könnte man einen Besuch des Kelmiser Weihnachtsmarktes mit einplanen für warmen Glühwein und mit dem Bus 24 an / abreisen.

Bei Fragen wendet euch gerne an Michael Stein.